REWE gewinnt den Goldenen Windbeutel

Das als „klimaneutral“ beworbene Hähnchenbrustfilet der Rewe-Eigenmarke Wilhelm Brandenburg erhält den Negativpreis Goldener Windbeutel. Die Klimalüge ist somit die dreisteste Werbelüge des Jahres. foodwatch wollte dem Handelsunternehmen die Trophäe persönlich überreichen – am Rewe-Firmensitz in Köln.

Bei der Online-Abstimmung Goldener Windbeutel haben rund 28 Prozent der mehr als 63.000 Teilnehmer:innen das als „klimaneutral“ beworbene Hähnchenbrustfilet der Rewe-Eigenmarke Wilhelm Brandenburg zur dreistesten Werbelüge des Jahres gewählt.

Weiter bei Foodwatch:

https://www.foodwatch.org/de/aktuelle-nachrichten/2021/rewe-gewinnt-den-goldenen-windbeutel/

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Foodwatch

Von Bernd Michael Grosch

War eine Art Globetrotter, der in jüngeren Jahren die Welt bereiste und nahezu 9 Jahren in Asien lebte. Seit 2009 lebe ich wieder regulär in Deutschland.